Fruchtig frischer Frühstückskick

Wenn man sich in den Sommermonaten etwas Gutes tun will, geht man meist Eis essen. Das ist wundervoll kühl und absolut erholsam. Wir haben aber noch einen ganz anderen einfachen Tipp. Der sieht super aus und liegt auch noch voll im Trend – die Smoothie-Bowls.

Acaí-Smoothie-Bowl {enthält Werbung}

Unglaublich viele Instagrammer machen es in farbenfrohen Fotos vor. Sucht man nach #smoothiebowl, bekommt man unglaubliche 1.056.244 Beiträge angezeigt. In leuchtend bunten Farben von grün, rot oder lila, bis hin zu blau, erstrahlen diese Schüsseln, die mit einer Unmenge Obst, Nüssen, Cerealien und Blumen dekoriert werden. Das sieht schon nach Sommer pur aus, sodass einem das Wasser im Mund zusammenläuft. Aber auch wenn alle immer schreiben, wie einfach und schnell es geht, waren wir uns da nicht so sicher.

Deswegen haben wir es zusammen mit Frooggies Fruchtpulver ausprobiert und können definitiv sagen, dass das der einfachste und leckerste Sommertrend ist, der uns seit Ewigkeiten begegnet ist. Einfach beliebiges Obst einfrieren und ein Schuss (Pflanzen-)Milch mit etwas Fruchtpulver pürieren und fertig! Das war eine unglaubliche Geschmacks-, Geruchs- und Farbexplosion! In der schlichten, dunklen Granitschüssel von Zieher kommen diese Farben besonders schön zur Geltung.

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten. Nehmt einfach Euer Lieblingsobst und seid kreativ. Auch bei heißen Temperaturen liegt Euch dieser Foodtrend nicht schwer im Magen. Unten könnt Ihr unser erstes Rezept finden, aber uns juckt es jetzt schon wieder in den Fingern neue Kombinationen auszuprobieren.

Aber versucht es selbst! Mit dem Code ALMA10 erhaltet Ihr 10% Rabatt auf Eure nächste Bestellung bei Froogies (gültig bis zum 31.10.2017).

 

Zutaten

½ gefrorene Banane (in Scheiben)

125g TK-Beeren

2 TL Acaibeerenpulver von Frooggies

1TL Agavendicksaft oder Honig

200ml Hafermilch

Granitschüssel von Zieher

Weiteres Obst und Nüsse zum Garnieren

 

Zubereitung

Am Vortag eine Banane in Scheiben schneiden und einfrieren.

Alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einem cremigen Püree mixen. Wenn Ihr es etwas flüssiger mögt, etwas mehr Hafermilch zufügen.

In die Granitschüssel füllen und anschließend mit dem Obst, Nüssen und Cerealien dekorieren.