Ostervorfreude

Die Fastenzeit ist schon halb vorbei, der Frühling rückt in greifbare Nähe und nicht mehr lange und das Osterfest steht schon wieder vor der Tür. Doch dafür gibt es jedes Jahr so einiges vorzubereiten. 

Lasset die Osterspiele beginnen

Ei, ei, ei…in nur wenigen Wochen ist Ostern und wir freuen uns schon wieder sehr darauf, denn das bedeutet auch, dass die wärmeren Temperaturen endlich wieder einziehen. Nichtsdestotrotz sind für das Osterfest auch einige Vorbereitungen zu treffen. Neben dem jährlich anstehenden Frühjahrsputz und der Planung des Osteressens sollten auch die Kinder nicht zu kurz kommen. Und zum Abschluss haben wir noch einen mega Gewinnspielhinweis für Euch!

Eine tolle Idee für die Zeit vor Ostern ist es, dem Osterhasen eine kleine Freude zu bereiten und ihm ein tolles Bild zu malen. Dafür findet Ihr auf unserem Familienportal kribbelbunt viele tolle Vorlagen. Er freut sich auch über ein hübsch dekoriertes Osterkörbchen. Hierfür findet Ihr ebenfalls bei kribbelbunt oder im world wide web allerlei Ideen, von einfach bis etwas aufwendiger. Eure Kinder werden sicherlich Ihren Spaß haben und vielleicht legt der Osterhase zur Belohnung ja die ein oder andere Leckerei mehr rein. 

Auch eignet sich die Zeit um Ostern prima für einen ausgedehnten Frühlingsputz. Es lohnt sich wirklich hin und wieder die Wohnung zu entrümpeln und Platz für Neues zu schaffen. Auch geht das wöchentliche Saubermachen im Anschluss viel schneller von der Hand, wenn sich nicht in jeder Ecke etwas angesammelt hat. Ein guter Anlass, um mal die Dinge zu säubern, die wir regelmäßig gar nicht schaffen, wie das Waschen der Gardinen oder der lästige Fensterputz. In der Küche gehört zum Frühjahrsputz zudem das Säubern von Backofen, Kühlschrank und Co. und auch der Garten ist ab Ostern wieder dran. Als Belohnung könnt Ihr es Euch dort gut gehen lassen und ein paar Sonnenstrahlen einfangen. 

Zum Abschluss haben wir noch eine leckere Frühstücksidee für die Osterzeit für Euch, die wahrscheinlich besonders Kindern sehr gefällt: Pancakes in Hasenform. Aber keine Angst, dafür braucht Ihr keine speziellen Förmchen. Bereitet einfach Euer liebstes Pancake Rezept zu und schon kann es losgehen! Ihr zaubert zuerst einen kreisförmigen Pancake als Gesicht und im Anschluss 2 längliche Ohren. Auf dem Teller könnt Ihr dann beides zusammenlegen und 2 Rosinen für die Augen benutzen. Am wohlsten fühlt sich der kleine Osterhase natürlich auf einem Bett voller Früchte. Ebenfalls nicht fehlen darf natürlich der klassische Osterhefezopf und frisch gekochte Eier. Guten Appetit!

Psssst: Vom 19. März bis 1. April findet Ihr jeden Tag ein neues Ostergewinnspiel auf kribbelbunt.de. Die täglichen Osterkörbchen sind gefüllt mit tollen Preisen. Mitmachen lohnt sich also!