Spring is in the air

Wir kennen alle das Gefühl, wenn die ersten Sonnenstrahlen den Frühling ankündigen und die Temperaturen wärmer werden. Der Drang nach ‚Draußen‘ und Gesellschaft blüht in uns genauso auf, wie die Knospen an den Büschen und Sträuchern. Wir wollen raus und die wärmende Sonne auf unserer Haut spüren. 

Frühlingssonne verlängern

Jetzt ist die Zeit dafür gekommen wieder auf der Wiese zu liegen, mit der Sonnenbrille im Gesicht und einem Getränk in der Hand. Oder man findet sich zusammen auf der Terrasse ein. Trinkt mit Freunden ein Glas Limonade oder Wein – die Gespräche vertiefen sich und mit ausgelassener Stimmung sind schnell die Stunden bis zur Dämmerung um. Doch gerade im Frühjahr können die Temperaturen schnell kippen und es wird kühl und ungemütlich. Dann habt Ihr die Wahl: Entweder Ihr zieht Euch etwas über oder setzt die Unterhaltung im Haus oder in der Wohnung fort. Doch oft zerstört das den ganzen Redefluss und nicht selten kommt irgendwie eine Aufbruchsstimmung auf, wenn man sich einmal aus der gemütlichen Runde weg bewegt hat. Doch was wäre wenn es eine dritte Möglichkeit gibt?

Die Infrarot Heizstrahler aus unserem ComfortSun Shop sind genau für solche Situation eine sehr gute Lösung. Damit lässt sich Wärme effizient und punktgenau platzieren und auf Knopfdruck einschalten. Sogar Flächen lassen sich gleichmäßig bestrahen. So muss niemand am Tisch frösteln.  Allein das orange-rote Licht bringt schon ein Gefühl von Wärme mit sich. Wenn Ihr dieses Farblicht nicht mögt, könnt Ihr auch gerne zu einer weißen Licht Variante greifen. Mit Hilfe eines Ständers wird der Strahler bequem auf der Terrasse platziert und mit einer Fernbedienung kann man den Strahler sogar in verschiedenen Stufen dimmen. Für “Ständig-Smartphone-Dabei-Haber” gibt es bei bestimmten Heizstrahlern auch eine App, damit man die Fernbedienung nicht verlegt. Natürlich sind die Geräte alle nach TÜV-Bauart geprüft und gegen Spritzwasser geschützt. Je nach Strahler könnt Ihr zwischen 14 – 18 Quadratmeter mit nur einem Strahler abdecken. Also steht einem langen Grill- und Gesprächeabend auch in  Frühlingszeit nichts mehr im Weg.