Tortenböden vom Meisterbäcker

Zum heutigen “Lazy Mom Day” überlassen wir das Torte backen mal jemand anderen. Also liebe Mütter, legt heute die Füße hoch, erholt euch und lasst die Arbeit einfach mal einen Tag liegen!

Easypeasy Quarktorte mit Roter Grütze

Dieser in Deutschland noch sehr unbekannte Feiertag kommt, Ihr habt es bestimmt schon vermutet, aus den USA. Aber wir finden die Idee dahinter so klasse, dass wir dafür plädieren ihn auch bei uns zu feiern. An diesem Tag werden all die fleißigen Mamas geehrt und von ihren Haushaltspflichten und anderen Aufgaben befreit. Lasst heute mal fünfe gerade sein und macht Euch einfach einen schönen Tag. 24 Stunden, 7 Tage die Woche seit Ihr für uns da. Aber am heutigen “Lazy Mom Day” können auch mal andere Eure Arbeit übernehmen.

Die Meisterbäcker aus unserem Lieblingsbäckershop unterstützen Euch dabei und haben eine einfache Lösung: Fertige Tortenböden mit hellem oder dunklem Teig. Es hat sich spontan Besuch angekündigt oder ein stressiger Kindergeburtstag steht an? Kein Problem! Die fertigen Tortenböden schmecken wie selbst gebacken! Mit nur ein paar Schritten gelingt Euch die perfekte Torte ohne viel Aufwand. Boden aufschneiden, mit einer leckeren Creme bestreichen und mit Obst dekorieren. Fertig! Schneller, einfacher und leckerer kann man fast keinen Kuchen backen.

ALMA-Tipp: Tortenaufleger mit Wunschmotiv bedrucken lassen und zum Schluss auf die Torte legen. Ein toller Blickfang!

 

Zutaten

1 Tortenboden hell

750g Sahnequark (mind. 40% Fett)

300g Doppelrahmfrischkäse

4 EL Puderzucker

500g Rote Grütze

200g frische, gemischte Beeren (z.B. Himbeeren, Heidelbeeren…)

 

Zubereitung

Den Tortenboden einmal waagerecht durchschneiden.

Puderzucker sieben und mit dem Quark, sowie dem Frischkäse glattrühren.

Etwa 2/3 Quarkcreme auf dem unteren Tortenboden locker verteilen. Darauf die Hälfte der Roten Grütze geben. Zweiten Tortenboden aufsetzen.
Restliche Creme und Grütze darauf geben.

Beeren waschen und eventuell putzen. Auf der Torte verteilen.

Eventuell mit etwas Puderzucker bestäuben.