Zuckersüßer Genuss

Sie sind kitschig, bunt und man trifft sie überall – Einhörner. Magische Wesen machen unsere Welt seit Monaten farbenfroh und bringen Leichtigkeit in den Alltag. Gepaart mit ganz viel Zuckerguss und frischen Früchten werden Träume wahr. 

Eingetaucht in bunten Glitzer 

Wir stehen mit beiden Beinen fest im Glitzer, wie man so schön sagt. Das Fabelwesen verzaubert die Menschen mit positiver Energie und verkörpert die heile Welt in einem Traum von rosa. Kein Wunder also, dass nicht nur kleine Mädchen und erwachsene Frauen sich dem Hype widmen, sondern auch der ein oder andere Mann. Angefangen bei der Ritter Sport Schokolade, über Duschartikel bis hin zu Kuscheltieren. In jedem Laden, Online-shop und wo man auch hinblickt, kann man Einhörner sehen. Sie sind jedoch nicht nur toll zum Ansehen, sondern auch super als Dekoration. 
Als Verzierung bietet der Lieblingsbäcker-Shop Tortenaufleger mit Eurem Wunschmotiven an, mit denen jede Torte seine individuelle Gestaltung und Persönlichkeit bekommt. 
Wir haben für Euch ein leckeres Einhorntortenrezept für die nächste Kindergeburtstagsparty oder als Geschenk für die beste Freundin zusammengestellt. Aber schaut selbst!

Zutaten

1 Lieblingsbäcker Tortenboden hell (einmal durchgeschnitten)

1 Lieblingsbäcker Motivtortenaufleger “Einhorn” 

400g Crème fraîche 

3 EL Puderzucker (gesiebt)

1 Vanilleschote

400g Schlagsahne

2 Päckchen Vanillezucker

bunte Zuckerstreusel

125g Heidelbeeren

125g Erdbeeren

 

Zubereitung

Vanilleschote der Länge nach halbieren. Mit der Messerspitze das Mark herauskratzen. Crème fraîche mit dem Puderzucker und dem Vanillemark luftig aufschlagen. Sahne steif schlagen. Dabei den Vanillezucker einrieseln lassen und unter die Crème fraîche heben. 3 EL von der Vanillecreme abnehmen und beiseite stellen. Obst abwaschen und trocken tupfen. Erdbeeren putzen und klein würfeln. Einige Heidelbeeren beiseite stellen. Creme auf dem unteren Tortenboden verteilen. Zuckerstreusel und Obst darauf verteilen. Zweiten Tortenboden auflegen und leicht andrücken. Beiseite gestellte Creme auf dem oberen Tortenboden verstreichen. Den Motivtortenaufleger darauf geben und leicht andrücken. Torte mit Heidelbeeren und Zuckerstreuseln verzieren. 

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachbacken und lasst es Euch schmecken!